Chutney aus grünen Tomaten

September 23, 2017

Mhhh... Chutneys sind meine liebste Art zur Verarbeitung von Obst und Gemüse! Sie passen herrlich zu Reis, Fladen, Tortillias, als Dip oder zu Grillgerichten! Probier es unbedingt aus und verliebe dich in dieses Rezept! (: 

 

Zutaten:

1kg grüne Tomaten

2 Äpfel (alternativ Birnen)

3-4 Zwiebeln

3-4 Knoblauchzehen

2EL große Ingwerstücke

300 ml Balsamico-Essig  

(oder auch naturtrüber Apfelessig)

250 g Xylit (du kannst auch gerne Honig verwenden)

250 g entkernte Datteln

(auch Rosinen oder andere Trockenfrüchte sind möglich) 

2 EL Salz (unjodiert)

Gewürze: Piment, Kardamom, Zimt, Pfeffer, Kreuzkümmel je nach Geschmack einfach experimentieren!

1 Zitrone oder 1 Orange (Saft)

 

Diese Menge reicht ca. für 4-6 Gläser, je nach Größe! (:

 

Zubereitung:

 

Der Ingwer und der Apfel werden geschält, um vom Apfel das Gehäuse entfernt. Zwiebel, Knoblauch, Apfel und Ingwer klein schneiden, mit Zitronensaft und Essig in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze 10 -15 Minuten köcheln lassen. Tomaten von Haut und Strunk befreien (siehe Blogbeitrag, wieso das wichtig wäre!) und mit den Datteln klein schneiden, mit Xylit oder Honig und Salz zu den bereits gekochten Zutaten geben. Danach 40 Minuten bei mittlerer Hitze weiterkochen lassen, bis die Masse dickflüssig wird. Noch einmal kurz aufkochen lassen und dann heiß in sterilisierte Gläser füllen und sofort verschließen.

 

Viel Spaß beim verlieben und Mahlzeit :D



Alles Liebe euer Lia´s Ursprungsgedanke! (: 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload